Statements

"Der Vienna City Marathon als unser Partner!"

Hervis

„Hervis wird 2015 zum bereits 15. Mal als Hauptsponsor beim Vienna City Marathon präsent sein. Die Entwicklung des Events ist einzigartig, 40.000 Teilnehmer sind ein klares Zeichen. Wir sind stolz darauf über so lange Zeit Partner der größten und wichtigsten Sportveranstaltung Österreichs zu sein.“

Prok. Gerhard Bradler
Marketing-und Vertriebsleiter
Hervis Sport- & Mode GmbH
www.hervis.at


Wien Energie

„Wien Energie versorgt nicht nur 2 Millionen Menschen in und rund um Wien mit Energie, sondern auch Österreichs größte Laufveranstaltung: den Vienna City Marathon. Mit unserem Engagement als ein Hauptsponsor des VCM wollen wir einen Beitrag für die Menschen vor Ort leisten.

Uns ist es wichtig, dass so viele Menschen wie möglich aktiv an Sportveranstaltungen teilnehmen können. Sich sportlich zu betätigen heißt nicht nur Energie in einen Bewerb zu stecken, sondern auf lange Sicht auch Energie für den Alltag zu tanken. Als größtes regionales Energiedienstleistungsunternehmen tragen wir eine gesellschaftliche Verantwortung. Diese Verpflichtung nehmen wir ernst und freuen uns daher mit dem VCM auch die größte nachhaltige Bewegungsinitiative Österreichs unterstützen zu können.“

Robert Grüneis
Geschäftsführer Wien Energie
www.wienenergie.at


Erste Bank

„Seit vielen Jahren sind wir mit Erste Bank Sparkasse Running aktive Unterstützer des Laufsports. Auch heuer finden wieder weit mehr als 220 Laufveranstaltungen unter dem Dach von Österreichs größter Laufinitiative statt. Ob Mitarbeiter oder Kunde, Fortgeschrittener oder Anfänger – wir wollen alle Menschen zum Laufen bewegen.

Mehr als 40.000 Läuferinnen und Läufer verwirklichen beim Vienna City Marathon ihre persönlichen Laufziele. Erste Bank Sparkasse Running – Hauptsponsor seit 11 Jahren – stellt jedes einzelne dieser Ziele ins Rampenlicht. Ganz egal ob es sich um ein neues Zeitlimit oder nur ums Durchkommen dreht, das Erreichen von jedem Ziel ist eine großartige Leistung. Denn: Jedes Ziel zählt."

Mag. Mario Stadler
Marketing Leiter Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG
www.erstebank-running.at
www.sparkasse-running.at
www.facebook.com/Erste.Bank.Sparkasse.Running


OMV

„OMV verbindet mit dem Laufsport eine lange Tradition und mit dem Vienna City Marathon eine mittlerweile 13-jährige Partnerschaft. Im Rahmen unseres Programms „OMV Run & Fun“ ermöglichen wir Jahr für Jahr rund 700 unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Teilnahme beim Vienna City Marathon. Mit unserem Engagement wollen wir mehr bewegen, daher unterstützt die OMV die größte Laufsportinitiative Österreichs und geht 2015 zum vierten Mal als Hauptsponsor beim Halbmarathon an den Start.  

Der OMV Halbmarathon ist der teilnehmerstärkste Bewerb beim VCM und wird immer beliebter, immer mehr Menschen wollen die 21,0975 km laufen. Darüber hinaus gibt der Halbmarathon die Möglichkeit, spezielle Highlights einzubauen und damit diesen Bewerb noch attraktiver zu gestalten.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir eine tolle Vorbereitungszeit, viel Spaß beim Laufen und viel Erfolg bei den Bewerben des Vienna City Marathon 2015!“

Gerhard Roiss
OMV Generaldirektor
www.omv.at


Coca-Cola

„Coca-Cola und den VCM, als die größte Sportveranstaltung Österreichs, verbindet eine nunmehr 16-jährige Partnerschaft die ganz im Zeichen von Kontinuität, Innovation, Jugendlichkeit und Lebensfreude steht. All diese Werte gehen einher mit den Werten der Marke von Coca-Cola. Daher wollen wir gemeinsam als System mit dem Sportpartner „VCM“  Wertvolles bewahren und weiterentwickeln!“

Mag. Philipp Bodzenta
Unternehmenssprecher Coca-Cola
www.coke.at


Erdinger

„Der Vienna City Marathon ist eines der größten und dank der herrlichen Strecke entlang der Sehenswürdigkeiten Wiens auch eines der schönsten Marathonrennen. Deshalb ist es für uns eine ganz besondere Freude, dass wir alle Läufer nach ihrem Finish im Inneren Burghof mit unserem isotonischen Durstlöscher verköstigen können. Nach vollbrachter Leistung ein kühles, erfrischendes ERDINGER Alkoholfrei – das ist für die Sportler Motivation, Belohnung und Genuss in einem. Wir drücken unseren österreichischen und deutschen Athleten aus dem Team ERDINGER Alkoholfrei die Daumen und wünschen allen Startern einen erfolgreichen Wettkampf!"

Josef Westermeier
Geschäftsführer Marketing und Vertrieb
Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu
www.erdinger-alkoholfrei.de




„Beim Marathonlaufen gilt: nur wer seine Kräfte optimal einteilt und sie effizient einsetzt, kann diese extreme Herausforderung meistern und Höchstleistungen vollbringen. Die BMW Group verfolgt mit ihrer Strategie Efficient Dynamics genau diesen Ansatz: mehr Leistung bei weniger Verbrauch! Und was das Siegen betrifft, so sind wir heute mit BMW EfficientDynamics Benchmark in der Automobilindustrie im Bereich Ressourcenschonung und effizienter Nutzung von Energie. Die BMW Group ist bereits zum achten Mal in Folge als nachhaltigster Automobilhersteller der Welt Branchenführer beim Dow Jones Sustainability Index."

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Freude beim Laufen und viel Erfolg! BMW wird als Fahrzeugpartner beim Vienna City Marathon unter anderem mit 16 Automobilen zum Gelingen dieses einzigartigen Laufsportevents beitragen.  

Kurt Egloff
Geschäftsführer
BMW Group Austria
www.bmw.at


staedtische

„Die Wiener Städtische Versicherung und der Vienna City Marathon - eine erfolgreiche Partnerschaft der ersten Stunde. Das Motto des 32. Vienna City Marathons „WIR SIND EUROPA“ kann im Jubiläumsjahr „20 Jahre EU-Beitritt Österreichs“ nicht passender sein.

Neben unseren Versicherungsaktivitäten möchten wir die Bevölkerung zu einem gesunden, aktiven Lebensstil motivieren und zu mehr Bewegung im Alltag anregen. Denn Vorsorge und Prävention sind immer besser, als Schäden zu beheben. Besonders bei der Gesundheit, denn diese ist unser kostbarstes Gut.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine verletzungsfreie Vorbereitungszeit, viel Freude und Spaß beim Laufen und viel Erfolg beim nächsten Vienna City Marathon.“

Mag. Robert Lasshofer
Generaldirektor
Wiener Städtische Versicherung
www.wienerstaedtische.at


ÖAMTC

„Laufen ist die ursprünglichste Form der Mobilität. Für den ÖAMTC als Mobilitätsclub ist es daher selbstverständlich, den Vienna City Marathon zu unterstützen.  Diese Veranstaltung zeigt auch, dass das Mobilitätsbedürfnis der Österreicher unterschiedlich ausgeprägt und breit gefächert ist. Der ÖAMTC ist der perfekte Partner in allen Mobilitätsbelangen.“

DI Oliver Schmerold
Generalsekretär ÖAMTC
www.oeamtc.at


OEBB

„Laufen ist nicht nur die ursprünglichste Form der Mobilität, sondern auch die klimafreundlichste. Große Distanzen, schnell und umweltfreundlich zu überwinden: Das haben Marathon und Bahn gemeinsam. Schnell muss auch die Garderobe der Läufer vom Start ins Ziel gebracht werden. Diese logistische Herausforderung lösen die ÖBB bereits seit 22 Jahren rasch und verlässlich mit 18 LKWs. Auch viele unserer Mitarbeiter sind sportbegeistert und beim größten Laufevent Österreichs dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und Ausdauer und freuen uns offizieller Partner des Vienna City Marathons zu sein.“

Kristin Hanusch-Linser
Leiterin ÖBB-Konzernkommunikation
und -marketing & Geschäftsführerin
ÖBB-Werbung GmbH
www.oebb.at


Infoscreen

„Die Verbindung Müller Transporte und VCM liegt für mich auf der Hand: So wie die Läufer versuchen auch wir, in möglichst kurzer Zeit große Strecken zu überwinden. Da ich selbst schon einen Halbmarathon in den Beinen habe, weiß ich, welche sportlichen Höchstleistungen hier erbracht werden und bewundere jeden, der diese Strecke bewältigt. Ich freue mich, dieses bedeutende Laufereignis heuer logistisch unterstützen und so einen kleinen Teil zur erfolgreichen Abwicklung beitragen zu können.“

Fritz Müller
Geschäftsführer Müller Transporte
www.muellertransporte.at


Römerquelle

„Für Sport und Gesundheit einzutreten – das steht in der Unternehmensphilosophie von Römerquelle ganz oben. Da liegt es für uns nahe, den Vienna City Marathon als traditionsreichste Laufveranstaltung Österreichs mit einer kontinuierlichen und verlässlichen Partnerschaft zu unterstützen. Römerquelle ist seit nunmehr 9 Jahren offizieller Partner und es freut mich sehr, dass der große österreichische Mineralwasserbrunnen als integrativer Bestandteil des Vienna City Marathon gesehen wird.“

Susanne Lontzen
Public Affairs & Communications Director
Coca-Cola Hellenic Österreich
www.roemerquelle.at


Sanlucar

„Wir von SanLucar freuen uns, die größte internationale Laufveranstaltung Österreichs, den Vienna City Marathon zu unterstützen. SanLucar „Leidenschaft die man schmeckt“  auch treffend für den Marathon, wo der Athlet mit „Leidenschaft läuft“.

Obst und Gemüse ist die Grundlage für eine ausgewogene und gesunde Ernährung - nicht nur bei Ausdauersportlern. Die Marke SanLucar steht für feinste Selektion von genussvollem Obst und Gemüse, welches im Einklang mit Mensch und  Natur produziert wird. Ob als Fruchtgenuss zum Naschen, als Vitamin-Bomben oder als exotischer Frische-Kick.

Unser Obst und Gemüse hat viele Gesichter, denn mit einem Angebot von derzeit 90 Obst und Gemüsesorten aus mehr als 30 Ländern ist SanLucar die Marke mit dem breitesten Sortiment im Handel. Wir freuen uns am 12. April 2015 wieder dabei zu sein und sind stolz auf die langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit.“

Alexander Thaller
Geschäftsführer
SanLucar Österreich
www.sanlucar.com


Peeroton

„Jeder Marathonlauf ist eine Herausforderung für den Körper. Um die Distanz zu bewältigen ist nicht nur intensives Training erforderlich, sondern auch eine gezielte Ernährung und richtiges Trinken. Und zwar in der Vorbereitung und während des Rennens. Die Organisatoren des Vienna City Marathon haben die Sportnahrungs-Experten von Peeroton eingeladen, den Leitfaden für das Lauftraining um das Thema Ernährung zu ergänzen. Peeroton betreut seit 1994 Olympia Sieger und Weltmeister auf höchstem Niveau. Diese Erfahrung können jetzt alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des VCM nützen. Die professionelle Begleitung zum Thema Ernährung soll die Sportlerinnen und Sportler dabei unterstützen, gesteckte Ziele leichter zu erreichen und den Morgen nach dem Lauf besser genießen zu können.“

Prof. Dr. Werner Schwarz
Sportwissenschafter, Vorstandsvorsitzender
Expertenbeirat Peeroton
www.peeroton.com


austriatrend

„Noch schnell die Laufschuhe schnüren und los geht’s: Erstmals sind die Austria Trend Hotels Hotelpartner des Vienna City Marathon. Auch wir müssen stets in Bewegung bleiben, um unseren Gästen immer den besten Service zu bieten. Die Marathonläufer können in einem von 18 Austria Trend Hotels in Wien Energie tanken und das Bio-Frühstück genießen, bevor es an den Start geht. Zum Trainieren und für die perfekte Routenplanung liegen Laufpläne mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade in der österreichischen Hotelgruppe bereit. Wir freuen uns, den Vienna City Marathon zu unterstützen und wünschen allen Läufern viel Spaß und toi, toi, toi! “

Andreas Berger
Geschäftsführer der
Austria Trend Hotels
www.austria-trend.at


goed

„Infrastruktur, Sicherheit, Bildung, Gesundheit und Kultur .... der Öffentliche Dienst hält Österreich in Bewegung. Darum sind wir auch Partner beim größten Sportevent des Landes, dem VCM 2015.

Wir freuen uns darauf und wünschen allen Läufern/innen eine erfolgreiche und unfallfreie Vorbereitung.“

Markus Larndorfer
Vorstandsmitglied GÖD
Bereichsleitung Junge GÖD - Sport
Teinfaltstr. 7, 1010 Wien
junge-goed@goed.at
www.goed.at


Meisterfrost

„Die Fa. Meisterfrost agiert seit Jahren als einer der wichtigsten Partner bei der traditionellen Kaiserschmarrn Party im Festsaal des Wiener Rathauses.
Hier holen sich alljährlich sowohl die Marathon-Teilnehmer als auch alle begeisterten Fans die nötige Energie und Vorfreude auf das bevorstehende Rennen am nächsten Tag.
Wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder dieses Event unterstützen können und wünschen allen Teilnehmern erfolgreiche, unvergessliche Stunden in Wien.“

Heide Schützenhofer
Prokuristin, Verkauf
Meisterfrost Tiefkühlkosterzeugungsges.m.b.H.
www.meisterfrost.at


OFID - The Opec Fund for int. Development

„Der OPEC Fund for International Development (OFID), seit 39 Jahren in Wien ansässig, war und ist stets bemüht Initiativen seiner Gaststadt Wien zu unterstützen. Der VCM bietet dafür die perfekte Plattform, da er es ermöglicht, die bedeutendste Laufveranstaltung Österreichs zu fördern.

Es freut uns daher umso mehr, die hervorragende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Organisatoren des Vienna City Marathon im heurigen Jahr bereits zum achten Mal wiederholen zu dürfen. Mit großer Freude nehmen auch in diesem Jahr wieder Athleten des OFID, aber auch des OPEC-Sekretariats an der Veranstaltung teil.“

Suleiman J. Al-Herbish
Generaldirektor
OFID
www.ofid.org


Wien Tourismus

„Der WienTourismus unterstützt den Vienna City Marathon seit Anbeginn, weil er schon vor 31 Jahren das touristische Potenzial dieser Veranstaltung, die eine ideale Kombination von Spitzen- und Breitensport ist, erkannt hat. Zum einen ist dieses Ereignis ein hervorragender Werbeträger, der über die Medien Bilder von Wien in die ganze Welt bringt, zum anderen aber auch ein ökonomischer Faktor mit direkten Auswirkungen auf Wiens Hotellerie. Internationale Läuferinnen und Läufer aus 126 Länder und aus entfernteren Teilen Österreichs werden, zusammen mit ihren Begleitpersonen, anreisen und mindestens 79.200 Nächtigungen in Wien verbringen. Das ist etwas mehr als wir aus Dänemark und Malta zusammen im ganzen Jahr 2012 gehabt haben. Als einer der „Gründungsväter“ dieses Events möchten wir uns für ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem Veranstalter bedanken, der uns von Anbeginn als verlässlicher und kompetenter Partner zur Seite steht.“

Norbert Kettner
Geschäftsführer
Wien Tourismus
www.wien.info


ORF

„Auch im Jahr 2015 muss man beim Höhepunkt der Laufsaison aus internationaler Sicht dabei sein. Entweder persönlich an der Strecke oder live im ORF. Oder am besten Beides: zuerst an der Strecke und dann auf ORF 1 oder die Highlights auf Sport+.

Sie sehen, für jeden ist etwas dabei wenn wir auch 2015 mit großem technischen Aufwand die tausenden Sportlerinnen und Sportler auf ihrem ganz persönlichen Marathon mit unseren Kameras begleiten.

Eine in Europa einzigartige Strecke zwischen Moderne und Geschichte wird durch diese Bilder auch international einem breiten Publikum präsentiert und mit ihr die Freude am Sport und an der Bewegung. Geschichten voll von Emotionen. Geschichten über Sieg und Niederlage, Freude und Schmerz . Freuen Sie sich darauf. Wir tun es.“

Mag. Hans Peter Trost
ORF-TV-Sportchef
www.orf.at


INFOSCREEN

Warum der City Channel und der Vienna City Marathon Partner geworden sind, liegt auf der Hand. Genauso wie die tausenden Teilnehmer an Österreichs größter Sportveranstaltung sind auch die Zuseher von INFOSCREEN ständig in Bewegung und durch die Stadt unterwegs. Deshalb hoffen wir, möglichst viele unserer rund 1,3 Millionen Zuseher überzeugen zu können, am 12. April die Laufschuhe anzuziehen und am 32. Vienna City Marathon teilzunehmen. Wer das nicht schafft, den halten wir auf über 2.000 Bildflächen über diese großartige Veranstaltung auf dem Laufenden.

Franz Solta
Managing Director
INFOSCREEN Austria Gesellschaft
für Stadtinformationsanlagen GmbH
www.infoscreen.at


Sportstadtrat Christian Oxonitsch

„Für mich als Wiener Sportstadtrat ist es immer eine große Freude, bei der größten Laufveranstaltung Österreichs den Startschuss geben zu dürfen. Die immense Breiten- und Vorbildwirkung dieses Events trägt dazu bei, Menschen zu motivieren, dabei zu sein und im Vorfeld intensiv zu trainieren. Der Beitrag des Vienna City Marathon für den Breitensport kann nicht hoch genug geschätzt werden.

Beobachtet man vor Ort, wie viele LäuferInnen sich dieser Herausforderung stellen, kann man nur herzlich dazu gratulieren, dass diese Sportveranstaltung, an der ursprünglich einige hunderte LäuferInnen teilnahmen, Motor für tausende Menschen geworden ist.“

Christian Oxonitsch
Wiener Stadtrat
für Bildung, Jugend, Information und Sport




Bundesminister für Landesverteidigung und Sport

Der Vienna City Marathon ist ein Sportereignis, das längst alle nationalen Grenzen gesprengt hat und zu einer wichtigen Visitenkarte für den Sport in Österreich geworden ist. Es ist sehr erfreulich, dass sich der Vienna City Marathon auch bei der 32. Auflage ungebrochener Beliebtheit erfreut. Internationaler Stars genannt und TeilnehmerInnenrekorde zeigen perfektes Zusammenspiel zwischen Spitzensport und Breitensport, was mir als Sportminister besonders wichtig ist.

Im Sport ist Teamarbeit einer der wichtigsten Erfolgsgaranten. Auch ich werde mit drei Bundesheer-SportlerInnen aus dem TEAM ROT-WEISS-ROTeine Staffel bilden um aktiv am Marathon teilzunehmen. Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung und wünsche den OrganisatorInnen und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute.

Mag. Gerald Klug
Bundesminister für Landesverteidigung und Sport

wrk

Um Höchstleistungen abrufen zu können, müssen sich die Läufer/-innen des Vienna City Marathons sicher fühlen. Dass im Notfall geholfen wird, dafür steht das Wiener Rote Kreuz mit 230 Sanitäter/-innen und 10 Notärzten auch in diesem Jahr.

Gemeinsam mit dem Veranstalter sind wir für die medizinische Versorgung an der Strecke und im Ziel verantwortlich. Wir geben den Läufer/-innen die Gewissheit, dass sie im Fall des Falles optimal betreut und versorgt werden. Auf unsere Hilfe können sich die Sportler/-innen verlassen, getreu unserem Motto – wir sind da um zu helfen. Aus Liebe zum Menschen.

Karl-Dieter Brückner
Wiener Rotes Kreuz